Jubiläum 40 Jahre Robi Olten

Jubiläum 40 Jahre Robi Olten (2013)

…1973 sorgt in den USA die Water­gate-Affäre für immer neue Schlag­zei­len in den Medien und schliess­lich im fol­gen­den Jahr zum Rück­tritt von Prä­si­dent Nixon
…1973 über­nimmt in Chile Dik­ta­tor Augusto Pino­chet nach einem Mili­tär­putsch die Macht
…1973 wird im Hard­wald Olten die neue Kan­tons­schule ein­ge­weiht und in der Innen­stadt das Coop City eröffnet
…und 1973 grün­den einige Dut­zend enga­gierte Eltern den Ver­ein für einen Robin­son­spiel­platz in Olten.

Wir vom Ver­ein Robi Olten erin­nern uns 2013 gerne an unsere 40-jäh­rige Ver­eins­ge­schichte zurück, bli­cken gespannt in die Zukunft und freuen uns, dass wir wei­ter­hin Spiel- und Aben­teuer-Hei­mat für zahl­rei­che Olt­ner Schul­kin­der sind.

Gefei­ert wurde die­ser Anlass mit einem Jubi­lä­ums­fest am 7. und 8. Sep­tem­ber 2013, mit­ten in Olten auf der neuen Kirch­gasse. Am Sams­tag gab es für die Kin­der Spiel und Spass mit einer Hüpf­burg, beim Haras­sen-Sta­peln, auf der Röl­leli-Bahn, beim Schmin­ken, Foto- OL, mit einem Auf­tritt auf unse­rer “Offe­nen Bühne” und vie­lem mehr. An unse­rer Robi-Bar, beim Grill oder in der Self-Made-Piz­ze­ria wurde man kuli­na­risch ver­wöhnt, wobei die Band “Chrü­si­mu­sik” das ganze Fest musi­ka­lisch untermalte.

Am Sonn­tag-Vor­mit­tag luden wir ein zum gros­sen Brunch mit musi­ka­li­schen Ein­la­gen von “Matz” und und der A‑Capellagruppe “Mein­klang”. Anschlies­send gab es eine Vor­stel­lung des Fami­li­en­thea­ters “Räu­ber Grapsch und Milli” im schö­nen, run­den Festzelt.

Gefei­ert wur­den die 40 Jahre mit vie­len ehe­ma­li­gen Robia­ne­rin­nen und Robia­nern, akti­ven Eltern und Mit­ar­bei­tern der ver­gan­ge­nen 40 Jah­ren und aus der Gründerzeit.

[youtube_sc url=http://www.youtube.com/watch?v=9vC0olYLkzM]

[youtube_sc url=http://www.youtube.com/watch?v=_jEJ7NSTMoY]