„Insel Tuwas“

„Insel Tuwas“ – ein Brettspiel mit grosser Wirkung

„Insel Tuwas“ ist ein Brettspiel, welches immer einmal pro Monat auf dem Robi Hagberg gespielt wird. Während diesem interaktiven Spiel um die spannensten Programmideen, verhandeln die Kinder jeweils, welche Ideen ins Robi-Programm aufgenommen werden sollen. Im Vordergrund steht die Spiellust, das Fantasieren und die Möglichkeit den Alltag auf dem Robi aktiv mitzubestimmen. „Insel Tuwas“ wurde auf dem Robinsonspielplatz Thun entwickelt und erprobt.

schaumschlacht

Im Programm sind die jeweiligen Spieltage mit „Wir spielen Insel Tuwas“ und die Umsetzung  mit „Ideen von Insel Tuwas“ markiert.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Beispiele für Ideen die schon erspielt und umgesetzt wurden:

  • Unsere Werkstatt regenbogenfarbig anmalen
  • Lasagne im Pizzaofen backen
  • Mit Ton basteln und die Gegenstände danach anmalen
  • Ein Kuchenback-Wettbewerb
  • Eine Tanzparty feiern
  • Schoggipudding auf dem Feuer kochen
  • Geisterbahn bauen
  • 1 Meter Pizza auf dem Feuer machen
  • Feuer spucken
  • Cupcakes backen
  • Kugelibahn auf dem Platz bauen
  • Schlangenbrot mit Schoggistückli über dem Feuer braten
  • Spaghetti-Party auf dem Feuer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA